(0 Stück) - CHF 0.00

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

 

Marinierte Pouletschenkel im Ofen

Eine leckere Marinade und Panade für Poulet

Dieses Rezept verleiht den Hühnerbeinen einen neuen Geschmack und mit einer herben Würze. Sie werden staunen wie durchen den Parmesan alles knusprig und fein wird.

Zutaten für Marinade

  • 4 Poulet Schenkel
  • 3 Knoblauchzehen (nach Belieben auch mehr)
  • ½ Bund Petersilie gehackt
  • 2 Essl. Rosmarin gehackt
  • 2-3 Essl. Parmesan
  • Saft von 1 Zitrone (nach Belieben auch etwas abgeriebene Schale)
  • 3 - 4 Essl. Olivenöl (Olio di Casa)
  • 1 - 2 Essl. Olivenöl mit Zitronengeschmack (Olio di Limone) nach Belieben
  • Salz und Pfeffer

 

Zubereitung für Marinade

Alle Zutaten vom Knoblauch bis zum Olivenöl zusammen mischen und die Poulet Schenkel damit bestreichen. Diese in ein gut verschliessbares Gefäss legen und die restliche Marinade darüber verteilen.

Für eine Nacht im Kühlschrank marinieren lassen.

Zutaten für Panade

  • Frisches Paniermehl (am besten 2 Tage altes Brot zu Krümel mixen)
  • 1 - 2 Essl. Parmesan
  • 2 - 3 Essl. Olivenöl (Olio di Casa)
  • Etwas Salz und Pfeffer

Zubereitung für Panade

Die Zutaten zusammenmischen und gut verrühren. Die Poulet Schenkel mit der Panade gut panieren, bis alle Stellen bedeckt sind.

Ab in den Ofen

Die marinierten oder/und panierten Poulet Schenkel nun in den vorgewärmten Ofen (200 Grad) ca. 30 Minuten goldbraun backen.

In unsrem Beispiel wurden die Poulet Schenkel zuerst mariniert und am Folgetag noch paniert. Es können nach Belieben auch nur Marinade oder Panade benützt werden.